Sie befinden sich in:
Schmierfette

Schmierfette

Der Schwammeffekt im Schmierfett

Wir versorgen Sie mit dem besten Schmierfett für Ihre Anwendung.

Schmierfette

Schmierfette bestehen aus Öl und einem Verdicker.  Das Öl wird nicht verdickt, sondern lediglich wie in einem Schwamm gehalten. Fette werden überall da eingesetzt, wo ein Ölkreislauf zur Schmierung zu aufwendig oder nicht möglich ist. Darüber hinaus müssen Schmierfette gut gegen Kontamination abdichten, walkstabil und gut förderbar sein. Die Konsistenz ist von flüssig bis fest in 6 NLGI Klassen aufgeteilt: 000, 00, 0, 1, 2 und 3.

  

Bitte wählen Sie entsprechend Ihrer Schmierstelle, Anwendung oder NLGI-Klasse

Dichtfett, wasserbeständig

 

Fließfett:

·         NLGI0

·         NLGI000


Hochleistungsfett

bewährte Hochleistungsfette für hohe bis extreme Belastungen wie bei Baggern, Förderanlagen, Windkraft, Schwerindustrie, Walzstraßen, Steinbrecher, Haftfette für Teleskopausleger; Hochdruck Schmierfette und für Langzeit-Schmierung

 

Hochtemperaturfett

erfolgreich erprobte Hochtemperaturfette für Dauerbetrieb bis 180°C für oder bis 320°C, schon ab 10g für Teleskopauszüge von Backöfen

 

Korrosionsschutzfett

 

Lagerfett/Universalfett:

·         NLGI 1

·         NLGI 3


Lebensmittelecht, NSF H1


PFPE Fette

Seilfett

Spindel-Hochgeschwindigkeitsfett

Tieftemperaturfett

Zahnkranzfett

 Anfragenübersicht
ANGEBOTE
 unter
 +49 (0)9342 9169450
 
Lösungstelefon
 +49 (0) 9342 9169393
 
Montag bis Donnerstag
08:00-12:00  13:00-17:00
Freitag 08:00 - 15:00
 
support@neukirchlubrication.de